Prof. Dr. med. Petra Staubach-Renz

Universitätsmedizin Mainz,
Hautklinik

Kurzbeschreibung Vortrag
"Autoinflammation – Von den Ursachen zur Klinik" (1 CME Punkt)

Nähere Infos folgen.
 

Vita:

Frau Prof. Dr. Petra Staubach-Renz absolvierte zunächst eine Ausbildung zur Apothekenhelferin und pharmazeutisch-technischen Assistenten und war als PTA in der pharmazeutischen Industrie (Entwicklung und Herstellung von Arzneimitteln) tätig bevor sie 1990 bis 1996 ihr Studium der Humanmedizin an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz vollzog. 1996 bis 2000 war sie Assistenzärztin und wissenschaftliche Mitarbeiterin der Universitäts-Hautklinik Mainz und erlangte 2000 die Anerkennung als Fachärztin für Haut- und Geschlechtskrankheiten, 2003 Zusatzbezeichnung Allergologie. 2004 Leitung der Urtikaria-, Angioödem- und Mastozytose-Sprechstunde der Universitäts-Hautklinik Mainz und Aufbau und Leitung des Clinical Research Center an der Universitäts-Hautklinik Mainz. 2005 Ernennung zur Oberärztin an der Universitäts-Hautklinik Mainz und 2011 Habilitation zum Thema „Diagnostik und Therapie Urtikaria und Angioödeme“ und Venia Legendi für Dermatologie und Venerologie.

zurück zur Programmübersicht

facebook
Anmeldung