Univ.-Prof. Dr. med. Margitta Worm

Charité-Universitätsmedizin Berlin,
Klinik für Dermatologie, Allergologie und Venerologie /
Allergie-Centrum-Charité

Kurzbeschreibung Vortrag
"Arzneimittelunverträglichkeiten –
Umgang mit Risikogruppen und Bedeutung allergologischer Testungen":

Arzneimittelunverträglichkeiten – Wer hat ein Risiko und wie gehe ich damit in der Praxis um – Bedeutung allergologischer Testungen

  • Klassifikation von unerwünschten Arzneimittelwirkungen (UAW)
  • Epidemiologie und Häufigkeit von Arzneimittelreaktionen
  • Mechanismen von Arzneimittelreaktionen an der Haut
  • Medikamente als Auslöser von allergischen Hautreaktionen
  • Diagnostik und Vorgehen bei Patienten mit Arzneimittelunverträglichkeitsreaktionen
  • Fallbeispiele
     

Vita:

Frau Univ.-Prof. Dr. Margitta Worm ist Leiterin der Allergologie und Immunologie und Lehrkoordinatorin der Klinik für Dermatologie, Venerologie und Allergologie. Ihre Schwerpunkte sind die klinisch-experimentelle Allergologie mit qualitätsgeprüfter Studieneinheit und die Immunmodulation allergischer Erkrankungen, wo zahlreiche Forschungsprojekte angesiedelt sind.

  • Studium der Humanmedizin an der FU Berlin
  • Forschungsaufenthalt Children’s Hospital, Harvard Medical School, Boston/USA, Dpt Immunology and Allery,        
  • Fachärztin für Dermatologie und Venerologie, Zusatzbezeichnungen Allergologie, Umweltmedizin, Ernährungsmedizin
  • Berufung zur Universitätsprofessorin mit dem Schwerpunkt Immunmodulation

zurück zur Programmübersicht

facebook
Anmeldung